Resident bei OEM vor Ort

Sie sind nicht in der Nähe der OEMs angesiedelt oder können Sie nicht die Reaktionszeiten einhalten oder sind Ihnen die hohen Reise- und  Übernachtungskosten ein Dorn im Auge?

Ist ein Ingenieur des Zulieferers beim OEM vor Ort, können bei unvorhergesehenen Ereignissen, die in einem dynamischen Projektverlauf eher Regel als Ausnahme sind, Problemlösungen informell und bedarfsgerecht diskutiert werden. Durch diesen „Echtzeit-Support“ werden Projektrisiken frühzeitig erkannt, was nicht zuletzt einer verkürzten „Time-to-Market“-Strategie zugutekommt.

Für eine fundierte Problemlösung ist es meist erforderlich, sensible Daten einzusehen und diese zu bewerten. Auch hier zeigt sich der Vorteil eines Einsatzes vor Ort. Denn der Resident Engineer kann – wenn auch mit eingeschränkten Rechten – auf die Datenpools der Kunden zugreifen.

Wer als Dienstleister mit verschiedenen (Groß-) Kunden zu tun hat, weiß, wie schwierig es oft ist, die Sprache des Kunden zu verstehen. Durch das Sammelsurium an Abkürzungen, Fachsprachen und gewachsenen Sprachkulturen wird es fast unmöglich, schnell herauszuhören, worin ein Problem besteht. Ein Resident wächst in die Sprachkultur des Kunden hinein und versteht, wie das Kundenunternehmen „tickt“.

Unsere hochqualifizierten Residents werden in Ihrem Namen vor Ort tätig und vertreten Ihre Interessen. Denn die Nähe zum Entwicklungs- und Produktionsort ist oft ausschlaggebend für den optimalen Ablauf und den Erfolg Ihres Projektes.

Unsere flexiblen und technisch versierten Mitarbeiter arbeiten an allen OEM-Standorten in Deutschland, Europa und in den USA.

Wir bieten Ihnen Kapazität von 100%-Mitarbeitern (Full Resident) bis Pauschalangebote (z.B. 1×4 Stunden je Woche) sowie Abrechnungen nach Bedarf. Alles ist möglich.

Wie können wir Ihnen helfen?

DIE NÄCHSTEN SCHRITTE

KONTAKTIEREN SIE UNS

Kostenfrei !

Fordern Sie Ihr Angebot an

 

Kontaktieren Sie uns

   
Sie benötigen weitere Informationen ?

Downloadbereich