IATF

Das Automotive-Regelwerk IATF 16949 löst seit seiner Veröffentlichung im Oktober 2016 die ISO/ TS 16949:2009 ab und findet weltweit Anwendung in der Automotive – Industrie.

Ohne eine Zertifizierung nach der IATF 16949 kann eine Belieferung in die Automobilindustrie nicht erfolgen und ist damit alternativlos.

In diesem Standard wird das Managementsystem der Produktion und Entwicklung beschrieben. Die IATF 16949 ist kann an allen Standorten einer Organisation angewendet werden. Es müssen jedoch Serienteile, Ersatzteile bzw. Orginalzubehörteile hergestellt werden.

IATF 16949 Zertifizierte Unternehmen müssen einmal im Jahr ein IATF 16949 internes Audit durchführen. Der Auditor muss auch dafür qualifiziert und freigegeben sein.

  • Nur noch ein Automobilzulieferstandard ist erforderlich.
  • Weltweite Anerkennung des Standards.
  • Verbesserung von Produkt- und Prozessqualität.
  • Prozessorientiertes Zertifizierungsverfahren.

Wenn Sie Auditoren-Engpässe haben oder keinen qualifizierten IATF 16949 Auditor haben, können wir gerne für Sie das Internes-Audit übernehmen.

Ein Außenstehender kann das Audit objektiv / neutral durchführen und ein Externer steht in keiner Abhängigkeit zu den jeweiligen Abteilungen. Sie erhalten von unseren Experten immer ein Feedback bzw. Empfehlungen.

Unsere Fachexperten können auch für Sie die Maßnahmenplanen erstellen und bei der Umsetzung oder bei der Überwachung begleiten.

Die PIAQ bietet interne Audits nach IATF 16949 mit langjährig in der Automobilindustrie erfahrenen Auditoren an.

Wie können wir Ihnen helfen?

DIE NÄCHSTEN SCHRITTE

KONTAKTIEREN SIE UNS

Kostenfrei !

Fordern Sie Ihr Angebot an

 

Kontaktieren Sie uns

   
Sie benötigen weitere Informationen ?

Downloadbereich